Ändere die Situation oder Deine Einstellung dazu.
network experience.net Logo
Wir arbeiten am Wachstum

Seien Sie ein Vorbild!


Das Herzstück von Network Marketing heisst Duplizität. Im vergangenen Beitrag hatte ich folgenden Appell an Sie: Seien Sie immer ehrlich! Und der rote Faden durch die zuvorigen Beiträge bis zu diesem ist ein langfristiges und solides Network Marketing Unternehmen aufzubauen. Dafür ist es ebenso unerlässlich, dass Sie Ihrem Team als Vorbild voran gehen.

Monkey see, Monkey do!

Ich möchte hier niemanden beleidigen und als Affen diffamieren, aber Network Marketing ist nun mal ein „monkey see, monkey do!“ Business. Es gibt da ein anschauliches Bespiel, dass sich im geschriebenen Wort als etwas schwieriger erweisen sollte, aber wagen wir den Versuch: Eine Person steht vor einem Publikum und macht mit dem Zeigefinger und dem Daumen einen Kreis, hält die Hand dann an die Stirn und sagt dem Publikum: „Halten Sie Ihre Hand in dieser Form an Ihre Stirn!“ Und das Publikum führt dies brav aus. Die Person setzt nun die Hand mit dem geschlossenen Kreis an den Kinn und sagt: „Halten Sie jetzt Ihre Hand an die Wange!“ Und das gesamte Publikum hält die Hand mit geschlossenen Zeigefinger und Daumen jedoch an die Stirn. Menschen tun also das was man Ihnen vormacht und nicht das was man Ihnen sagt. Egal wie gut Sie Ihr Geschäft in der Theorie verinnerlicht haben. Wenn Sie nicht als Vorbild vorangehen, dann sollten Sie sich nicht wundern, warum keiner die Erfolge erzielt, die Sie eben nicht vorleben.

Schaffen Sie den idealen Repräsentanten!

Ein Eier-legende-Wolmisch-Sau ist im Network Marketing eine Person, die wir ins Geschäft bringen, kaum oder gar nicht schulen, die dann allerdings sich sorgsam um sein Team energisch kümmert. Der alles was Sie dieser Person nicht vorgelebt haben selbst anderen in bester Manier als Vorbild vorlebt. Quasi jemand, der für Sie ein Teil Ihres Geschäftes ohne Ihr Zutun aufbaut. Bevor Sie sich in diesen Gedanken verlieben, vergessen Sie es! Menschen folgen Menschen, die die tun was sie sagen. Und darin liegt eines der Stärken im Network Marketing. Sie können andere Menschen nicht sagen was sie tun sollen und erwarten, dass Sie es auch tatsächlich so tun, aber Sie können den idealen Repräsentanten schaffen, so das alle versuchen so zu sein wie dieser. Und dieser ideale Repräsentant müssen Sie sein! Wenn Sie Einfluss auf Ihr Team nehmen möchten, dann müssen Sie sich all jene Eigenschaften zu eigen machen, die Ihrem Team fehlt, damit sie einfach nur das machen, was Sie machen. Worte sind gut und oftmals notwendig. Aber es sind die Taten die Ihr Geschäft wachsen lassen. Ihre Geschäft und das Ihres Team. Im Network Marketing können Sie sie Aussenwelt ändern in dem sie die Innenwelt (also sich selbst) ändern.

Seien Sie ein Vorbild in jeder Hinsicht

Fühlen Sie sich beobachtet? Im Network Marketing sollten Sie das tun! Bedenken Sie, dass Ihr Team Sie nicht nur in beruflicher Hinsicht beobachten wird, sondern auch was für eine Person Sie im Allgemeinen Darstellen. Verfehlen Sie daher auch hier nicht Ihre Funktion als Vorbild. Denn Ihr Privatleben könnte Einfluss auf Ihr Berufsleben im Network Marketing haben, wenn dieses in irgendeiner Weise nicht vorbildlich ist. Achten Sie daher stets darauf wie sich geben und wen Sie ins Vertrauen nehmen. Und wenn Sie mit Ihrem Team unterwegs sind, sollten Sie nicht nur eine Rolle spielen, die einem Zweck dienlich ist. Sein Sie das Vorbild; immer!

Lesen Sie aus der Serie neun weitere Network Marketing Tipps.

Erstellt am: 18.01.2014 | Von: Shahab Ghafouri | Kategorie(n): Innere Einstellung

Schreibe einen Kommentar